College Caball
Kursbeschreibung Equipathie
Wir machen Sie fit für die Praxis.
Ihr Team von College Caball
Ausbildung Osteopathie, Physiotherapie, Psychomotorik, Equipathie für Pferde am College Caball, Bildungsstätte für alternative Therapien am Pferd
Start der 8. Staffel, Ausbildung Equipathie – Osteopathie, Physiotherapie und Psychomotorik für Pferde in Bayern am College Caball, Block 1
Start der 8. Staffel, Ausbildung Equipathie – Osteopathie, Physiotherapie und Psychomotorik für Pferde in Bayern am College Caball, Block 1
2.1.1 Ausbildung Osteopathie am Pferd
Ausbildung Osteopathie für Pferde, Kniegelenk
Ausbildung Osteopathie für Pferde
Ausbildung Osteopathie, Physiotherapie, Psychomotorik, Equipathie für Pferde am College Caball, Bildungsstätte für alternative Therapien am Pferd
Ausbildung Osteopathie, Physiotherapie, Psychomotorik, Equipathie für Pferde am College Caball, Bildungsstätte für alternative Therapien am Pferd
Ausbildung Osteopathie, Physiotherapie, Psychomotorik, Equipathie für Pferde am College Caball, Bildungsstätte für alternative Therapien am Pferd
Psychomotorik am Pferd
Thorsten Waage, Ausbildung Osteopathie, Physiotherapie, Psychomotorik, Equipathie für Pferde am College Caball, Bildungsstätte für alternative Therapien am Pferd
Team: College Caball; Angelique Behrens, Begründerin der Equipathie: Ausbildung Osteopathie, Physiotherapie, Psychomotorik am Pferd
Ausbildung Osteopathie Pferd
Ausbildung Equipathie für Pferde
Fortbildung am Pferd mit qualifizierten Referenten
Tierhielpraktikerausbildung
Energetischer Therapeut für Pferde
Pferd, Ausbildung, Bayern
Ausbildung Tierheilpraktiker für Pferde
Start der 8. Staffel, Ausbildung Equipathie – Osteopathie, Physiotherapie und Psychomotorik für Pferde in Bayern am College Caball, Block 1
Kursbeschreibung Equipathie: Ausbildung Osteopathie, Physiotherapie, Psychomotorik am Pferd
Anmeldung zur Ausbildung Equipathie, Osteopathie für Pferde, Physiotherapie für Pferde, Energetischer Therapeut für Pferde, Ernährungsberatung für Pferde, Fortbildung Pferd
Anmeldung zur Ausbildung Equipathie, Osteopathie für Pferde, Physiotherapie für Pferde, Energetischer Therapeut für Pferde, Ernährungsberatung für Pferde, Fortbildung Pferd

Erfahren Sie mehr über den Kurs und die Inhalte

Erwartungen

Was wir von Ihnen erwarten

  • Viel Neugierde und Lernbereitschaft!
Voraussetzungen

Teilnahme-Voraussetzungen

  • Kenntnisse im Umgang mit Pferden
  • Abgeschlossene Ausbildung in einem Beruf mit intensivem Wissen am Pferd oder Menschen.*
  • Mindestalter: Volljährigkeit
  • Mindest-Teilnehmerzahl: 5 Personen, Kleingruppen von maximal 12 Teilnehmern (es stehen mehrere Praxisbetreuer zur Verfügung)

*Alternativ kann eine Zulassung zur Schule nach vorheriger Absprache und Überprüfung des Vorwissens erfolgen.

Details / Buchung

Equipathie

in 84337 Schönau und Umgebung
Für Interessierte, die in einer fundierten Ausbildung den Beruf Equipathie (Pferdeosteopathie + Pferdephysiotherapie + Psychomotirik) erlernen möchten.

Equipathie

Anmeldung
Unverbindliche Platzreservierung möglich

Kursorte und Übernachtungen

Kursorte

84337 Schönau (Niederbayern), Ställe in der Umgebung

Unser Tipp

Unser Tipp!
Es kann immer etwas Unvorhergesehenes passieren. Damit Sie bei Stornierung oder Abbruch Ihres Seminars finanziell abgesichert sind, empfehlen wir Ihnen den zuverlässigen Seminar-Schutz der ERGO-Reiseversicherung.

Nach der Buchungsbestätigung können Sie eine Seminar-Rücktrittsversicherung abschließen.

Unser Angebot

Was Sie in diesem Kurs erwartet:

Während der Ausbildung wird viel Wert auf die Kenntnis der biomechanischen und anatomischen Grundlagen sowie auf die Schulung des Wahrnehmungsvermögens gelegt. Der Organismus Pferd wird in seiner Ganzheit betrachtet. Die Grundsätze der »Osteopathie«, »Physiotherapie« und der Psychomotorik sind Inhalt dieser Ausbildung. Manuelle Techniken werden geübt und Therapiemöglichkeiten geschult.

Wir vermitteln unser Wissen, damit es Ihnen leicht fällt, in Ihrem neuen Beruf am Pferd “durchzustarten”. Doch der Erfolg am Pferd hängt letztlich auch von Ihrem Engagement ab!

Lehrinhalte

  • Wichtige Grundsätze für Selbstständige, Gesetzeskunde
  • Detaillierte anatomische und biomechanische Kenntnisse
  • Stoffwechsel des Pferdes, Aufgabe und Funktion der Organe
  • Massagen und Techniken für Muskulatur und Band- und Faziensystem, Dehnungstechniken
  • Strukturelle Osteopathie: Mobilisation des Knochengerüstes und des Bewegungsapparates (Wirbelsäule, Becken, Sakrum, Kiefergelenk, Zungenbein, Gelenke der Extremitäten)
  • Wichtige Elemente aus Physiotherapie und Psychomotorik
  • Möglichkeiten der Einflussnahme auf die Mobilität der Organe und Diaphragmen
  • Grundzüge der kraniosakralen Therapie
  • Behandlung spezieller Punkte
  • Stoffwechselkrankheiten beim Pferd
  • Einsatzmöglichkeiten der Farblampe
  • Narbenbehandlung
  • Erkennen spezieller Krankheiten und Abgrenzung zum Tierarzt
  • Test- und Tastdiagnostik, Sichtbefund und Ganganalysen
  • Empathisches Einstellen auf einen anderen Organismus
  • Schulung des Wahrnehmungsvermögens
  • Deuten der Symptomenkombiantionen und Filtern der geeigneten Therapieansätze

Die Therapien sind sanft und geben dem Körper die Chance, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Die Einflussnahme gibt die nötigen Impulse, die Strukturen bekommen so die Möglichkeit, sich weiter selbst zu regulieren.

Vermittlung der Lehrinhalte

Für das Wissen, welches sich jeder Schüler im Heimstudium aneignet, werden etwas 300 Stunden bei freier Zeiteinteilung benötigt. Die Unterlagen hierfür werden 4-6 Wochen vor dem jeweiligen Kursbeginn zugestellt. Ein intensives Vorbereiten auf die Kurse anhand der Unterlagen ist dringend angeraten.
Während des Vor-Ort-Seminare wird auf die Unterlagen des Heimstudiums Bezug genommen und auf Besonderheiten und Ausnahmen hingewiesen. Präsentationen, Präparate und Anschauungsmaterial gestalten den Unterricht bunt. Kleine, nicht prüfungsrelevante Zwischenprüfungen dienen der Selbstkontrolle. Ein Großteil der Zeit wird auf die Praxis am Pferd verwendet. Die anzuwendenden Techniken werden vorgeführt, selbst nachvollzogen und geübt.

Erfolgsarbeit

Vor der Abschlussprüfung ist eine Erfolgsarbeit zu erstellen. Es stehen zwei Möglichkeiten zur Wahl:

  • Berichtsheft mit Falldokumentationen und ein kurzer Fachartikel
  • Facharbeit zu einem zuvor vereinbarten Thema

Die Abgabe der Erfolgsarbeit ist Prüfungsvoraussetzung. Zur Erlangung des Zertifikats muss die Facharbeit genehmigt werden und fließt in die Endnote mit ein.

Teilnahmebestätigung und Zertifikat

Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebestätigung.
Nach bestandener Prüfung und genehmigter Erfolgsarbeit erhält jeder Prüfling ein Zertifikat.

Informatives

Hauptdozentin

»Angélique Behrens«, Begründerin der Equipathie

Voraussichtliche weitere Dozenten 

Fachkräfte aus unserem »Team« aus den Berufsfeldern: Tiermedizin, Pferde-Zahnheilkunde, Huforthopädie, Pferdeosteopathie, Heilpraktiker (Mensch), Tierheilpraktiker, Pferdewirt, Psychomotorik, Humanmedizin, Reitlehre, Klassische Massage, Physiotherapie, Hippotherapie

Sicherheit

Im Kurs wird viel Wert auf Ihre Sicherheit gelegt, daher sind an den Tagen, an denen am Pferd gearbeitet wird, Sicherheitsschuhe der Klasse S3 erforderlich.

Bücher

Pflichtbuch

  • “Anatomie des Pferdes”, Peter C. Goody, Verlag Ulmer

Empfohlene Bücher (keine Pflichtbücher)

Anatomie

  • „ABC of the Horse“, Pauli Grönberg, Verlag PG-Team
  • „Praxisorientierte Anatomie und Propädeutik des Pferdes“, Wissdorf/Gerhards/Huskamp/Deegen, Verlag M.+H. Scharper
  • „Muskelatlas Pferd für Tierphysiotherapeuten“, Katja Gühring, Igelsburg Verlag
  • „color atlas of veterinary anatomy, The Horse“, Raymond R. Ashdown/Stanley H. Done Verlag Mosby-Wolfe
  • „Atlas der Anatomie des Pferdes“, Budras/Röck Verlag Schlütersche
  • „Anatomie verstehen, besser reiten“, Gillian Higgins, Kosmos Verlag (gibt es auch als DVD)
  • „Anatomie verstehen, Die Organe des Pferdes“, Gillian Higgins, Kosmos Verlag

Osteopathie

  • „Bewegungsapparat Pferde“, Wieland/Schebstadt/Rentsch Verlag Sonntag
  • „Manuelle Therapie der Pferdewirbelsäule“Tanja Richter, Verlag Sonntag
  • „Pferde-Osteopathie“, Bäcker/Salomon Verlag Sonntag
  • „Checkliste Osteopathie Pferd“, Katja M.-L. Eser, Verlag Sonntag

Allgemein

  •  „Handbuch Pferdebeurteilung“, Michael Schäfer, Verlag Kosmos
  • „A Capite Ad Calces, vom Scheitel bis zur Sohle“,Alexander Clos: lehmanns media (Übersetzung aller wichtigen anatomischen und histologischen Begriffe)

Oben genannte und weitere Bücher liegen im Kurs zur Ansicht auf, damit jeder die Bücher vor Kauf durchsehen kann, denn nicht jeder kommt mit dem gleichen Buch zurecht.

Interesse ?

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn unser Angebot Sie anspricht, würden wir Sie gerne als Teilnehmer oder Teilnehmerin im Kurs begrüßen. Sie haben Fragen? Senden Sie uns eine »E-Mail« oder rufen uns an unter +49 (8723) 977 99 65.

Freuen Sie sich auf eine Ausbildung, mit der wir hohes Niveau bieten.

Wir freuen uns auf Sie !

Je mehr gute Therapeuten wir ausbilden, je öfter wir unser Wissen weitergeben dürfen, desto besser werden die Pferde versorgt und umso höher wird die Lebensqualität dieser wundervollen Mitgeschöpfe.
Lernen Sie von den Erfolgreichen und entscheiden Sie sich für eine Ausbildung am College Caball, um danach in Ihrem Wunschberuf tätig sein zu können.

Weiterbildung

Eine optimale Ergänzung zu dieser Ausbildung ist der Energetische Therapeut am College Caball.

Beachten Sie auch unsere Fortbildungen.

Bildungsprämie
Bildungsprämien durch Bildungsgutscheine werden bei uns akzeptiert

WEITERBILDUNG LOHNT SICH – Eine Initiative des »Bundesministeriums für Bildung und Forschung«

Hinweis: Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der EU gefördert.

Sie wollen einen Prämiengutschein beantragen: Bitte sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie wollen mehr erfahren:

Kursimpressionen
Kursbeschreibung Equipathie: Ausbildung Osteopathie, Physiotherapie, Psychomotorik am Pferd
Ausbildung Osteopathie am Pferd
Kursbeschreibung Equipathie: Ausbildung Osteopathie, Physiotherapie, Psychomotorik am Pferd
Astrid Arnold, Kursbeschreibung Equipathie: Ausbildung Osteopathie, Physiotherapie, Psychomotorik am Pferd
Start der 8. Staffel, Ausbildung Equipathie – Osteopathie, Physiotherapie und Psychomotorik für Pferde in Bayern am College Caball, Block 1
Start der 8. Staffel, Ausbildung Equipathie – Osteopathie, Physiotherapie und Psychomotorik für Pferde in Bayern am College Caball, Block 1
Ausbildung Osteopathie am Pferd
Ausbildung Osteopathie am Pferd
Kursbeschreibung Equipathie: Ausbildung Osteopathie, Physiotherapie, Psychomotorik am Pferd
Start der 8. Staffel, Ausbildung Equipathie – Osteopathie, Physiotherapie und Psychomotorik für Pferde in Bayern am College Caball, Block 1
Ausbildung Osteopathie am Pferd
Ausbildung Osteopathie am Pferd
Ausbildung Osteopathie am Pferd
Kursbeschreibung Equipathie: Ausbildung Osteopathie, Physiotherapie, Psychomotorik am Pferd
Osteopathie für Pferde, Ausbildung
Start der 8. Staffel, Ausbildung Equipathie – Osteopathie, Physiotherapie und Psychomotorik für Pferde in Bayern am College Caball, Block 1
Ausbildung Osteopathie am Pferd
Ausbildung Osteopathie am Pferd - Abschlussbild
Kursbeschreibung Equipathie: Ausbildung Osteopathie, Physiotherapie, Psychomotorik am Pferd
Menü