College Caball

Liebe Schüler, Absolventen, Mitglieder des MUPFL e.V. und Interessierte,

schon lange geplant, endlich umgesetzt: Unsere Expertenrunde Pferd startet am 15.08.2019.
4 x im Jahr bieten wir die Expertenrunde Pferd von 18:00 – ca. 20:00 Uhr an.

Es gibt immer einen Vortrag mit anschließender Diskussion und fachlichem Austausch.

Wir wünschen uns

  • Wissenserweiterung ohne Dogmatik
  • Fachgespräche auf Augenhöhe und
  • ein faires Miteinander – immer im Sinne der Pferde.

Keiner soll den anderen überzeugen wollen, sondern aus der Bündelung des Wissens kann sich jeder das mitnehmen, was ihm sinnvoll erscheint.
Zudem soll die Expertenrunde Pferd Möglichkeiten bieten, sich ein Netzwerk aufzubauen oder dieses zu erweitern.

Jeder, der einen Beruf mit Pferden hat oder intensiv mit Pferden arbeitet, kann sich für sein Herzensthema anmelden und einen Vortrag erstellen. Dafür werden ihm bzw. ihr die Fahrtkosten erstattet und die Verpflegung des Abends bezahlt. Überschüsse kommen dem Verein MUPFL e.V. zugute.

Die ersten drei Themen haben wir schon mal geplant:

  • Da der Vortrag am Jubiläumsfest so gut ankam, nehmen wir es als Auftakt-Thema:
    08.2019, Wittibreut
    Das Nacken-Rückenband unter Berücksichtigung der Neigung der Dornfortsätze inklusive Vermessen der Pferde in verschiedenen Positionen
    Recherche und Vortrag: Silke Huber
  • 11.2019, Zell
    Das Faszien-System mit Schwerpunkt auf den faszialen Mechanorezeptoren
    Recherche und Vortrag: Angelique Behrens
  • 02.2020, Zell
    Die natürliche Schiefe des Pferdes und die Bedeutung in der Ausbildung
    Recherche und Vortrag: Silke Huber
  • 05.2020, Zell
    Psychosomatische Erkrankungen beim Pferd
    Recherche und Vortrag: Vicky Hollerbaum
  • 08.2020, Wir sind gespannt auf Eure Themenangebote
  • 11.2020, Wir sind gespannt auf Eure Themenangebote

Wir freuen uns sehr auf Eure Anmeldungen und hoffen, die Expertenrunde Pferd wird in der Pferdewelt etwas bewegen.

Mit herzlichen Grüßen
i.A. Angélique Behrens

Menü